Kortnavigation
Skiområder
Løbe langrend
Indkvarteringer
Sommer
Vandreture
Alpintouren
Wintertouren
Bike-turer
Lauftouren
Badesøer
3D-optioner:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Lichtenberg: Ferie Lichtenberg - Rejser Lichtenberg

Lichtenberg

Lichtenberg


622 - 927m

Herzlich willkommen in Lichtenberg!

NATUR:

Die weiten Südhänge, die schönen Wälder sowie die zahlreichen Wander- und Radfahrmöglichkeiten und die Nebelfreiheit im Herbst erfreut sich großer Beliebtheit bei den Bewohnern des oö. Zentralraumes. Am Weg zur Giselawarte (Aussichtswarte) oder dem Lichtenberg-Sender, dem Wahrzeichen von Lichtenberg, erwartet Sie ein prachtvoller Blick auf die oö. Landeshauptstadt und den oö. Zentralraum bzw. bei klarem Wetter ein prachtvoller Blick über den Donauraum bis hin zu den Alpen am Horizont.

SPORT:

Sportlich aktiven Besuchern wird in Lichtenberg einiges geboten. Mit dem Bau eines Schiliftes 1967 steigerte die Bedeutung der Gis als Wintersportgebiet. Die Tennisplätze, automatische Kegelbahnen, die Asphaltbahnen im Freien und eine Stocksporthalle mit 7 Bahnen, Eisstockbahnen, ein Natureislaufplatz, eine Skateboardanlage, die Fußballplätze sowie der Sportverein sorgen für große Abwechslung in Lichtenberg.

SEHENSWÜRDIGKEITEN:

Der Anreger zur Erbauung der Giselawarte war höchstwahrscheinlich der Linzer Kaufmann Johann Pollack. Die Fertigstellung der Giselawarte im Jahre 1857 soll am Tag der Geburt der Prinzessin Gisela, einer Tochter Kaiser Franz Josefs erfolgt sein. Daher kommt der Name "Giselawarte". Im Jahre 1894 wurde eine bereits gefasste Quelle zur Erinnerung an den verstorbenen Initiator mit dem Namen Johann Pollack-Quelle in einem Waldstück auf der Gis bezeichnet. Der UKW- und Fernsehsender Lichtenberg ragt als Symbol des Fernsehzeitalters weit über das Land. Der Sender wurde im Jahr 1960 mit einer Höhe von 135 m in Betrieb genommen und im Jahr 1964 auf eine Höhe von 155,7 m aufgestockt. Der Sender ist nicht nur ein weithin sichtbares Symbol für das Fernsehzeitalter sondern auch für die Gemeinde Lichtenberg ist er, durch die Führung seit 1969 im Gemeindewappen, zum Symbol geworden.

Vurdering 4,0
Meine Bewertung
1 Vurdering

Fritidstips Lichtenberg

Kort
Wer einmal den Schritt "durch die Tür in den Weltraum" gesetzt hat, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus und wird vielleicht unsere wunderbare, kleine Erde - den kostbaren, blauen Planeten - mit...
Kort
Der UKW- und Fernsehsender Lichtenberg wäre unter Umständen nicht zum "echten" Wahrzeichen von Lichtenberg geworden, denn das Gebiet des heutigen Standortes des Senders wurde erst am 1. Jänner 1953...
Die Landschaft nördlich von Linz rund um den Lichtenberg kann wohl mit Recht als ältestes Ausflugs- und Erholungsgebiet der Linzer bezeichnet werden.

Alle Freizeittipps anzeigen


Kontakt Lichtenberg

Gemeinde Lichtenberg
Am Ortsplatz 1, AT-4040 Lichtenberg

Telefon
+43 (0)7239 6708
Lichtenberg
FAX
+43 (0)7239 6708 246
E-Mail
gemeinde@lichtenberg.ooe.gv.at
Homepage
http://www.lichtenberg.ooe.gv.at

Forespørgsel og Prospektbestilling Indkvarteringer

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%