Einkehr in der Dorfkapelle zum Hl. Geist

Kort
Skjul kort

Im Jahr 2003 wurde in Zusammenarbeit zwischen Gemeinde Wolfsbach und dem örtlichen Kulturverein (in Folge der Zuerkennung des Kultur-Anerkennungs-preises des Landes NÖ im Jahr 1999 – Franz-Stangler-Gedächtnispreis) die Dorfkapelle nach einem Entwurf von DI HR Friedrich Fischer erbaut.

Die im zeitgemäßen Stil errichtete Kapelle ist dem Hl. Geist geweiht (Glasscheibe mit logarithmischer Taube und den 7 Gaben des Hl. Geistes) und mit dem Kunstprojekt „Full House“ von Manfred Erjautz ausgestattet, das vom Land NÖ gefördert wurde und in etwa 100 Glaskuben ein „Familienbild der Gemeinde Wolfsbach“ zur Jahrtausendwende zeigt.

Die besonders stimmungsvolle Kapelle ist am Meditationsweg gelegen, bietet eine herrliche Aussicht – zwei Panoramatafeln vor der Kapelle beschreiben die Landschaft des Alpenvorlands vom Ötscher über das Gesäuse und Tote Gebirge bis hin zum Traunstein – und wird für vielfältige religiöse Aktivitäten auch anderer Pfarren und auswärtiger Besucher genutzt: Meditationen, Maiandachten, Gottesdienste, Zusammenkünfte im Rahmen der Firmvorbereitung, Silvestertreff nach erfolgten Sternwanderungen, Buchvorstellung, Klassenwanderungen …

Die Dorfkapelle ist tagsüber, auf Wunsch auch abends geöffnet. (Tel.: 07477/8240)

Find indkvartering Wolfsbach
Seneste anmeldelser
Ingen poster fundet.
%count% poster blev fundet. Begræns venligst din søgning.
Lokale søgeresultater (Afstand <= 25km)
Flere søgeresultater (Afstand > 25km)
Alle %count% Søgeresultater
%name% %region%
%type% %elevation%