BERGFEX-Vejrstation -

Vejrudsigt Tyskland

Vejrudsigt Tyskland

Kort
Karte ausblenden

I dag, lørdag

Oftmals zäher Nebel oder Hochnebel. Im Bergland und regional in der Südwesthälfte Sonne. Nacht zum Sonntag frostig und Nebel. Regional Glätte.

Heute Mittag und im weiteren Tagesverlauf gebietsweise weiterhin Nebel oder Hochnebel, örtlich Sprühregen. Besonders im Bergland, an dessen Nordrändern und auch gebietsweise in der Südwesthälfte sonnig und trocken. Höchstwerte bei Dauernebel um null Grad, sonst 3 bis 10 Grad. Meist schwacher, in den Kammlagen der Mittelgebirge etwas auffrischender Wind aus östlicher Richtung.
In der Nacht zum Sonntag teils klar, häufig aber erneut Ausbreitung oder Verdichtung von Nebel und Hochnebel. Tiefstwerte 3 bis -4 Grad, bei längerem Aufklaren vor allem im Süden auch mäßiger Frost bis -6 Grad. Regional Glätte. Im Hochschwarzwald einzelne stürmische Böen aus Ost.

Udsigt

Morgen, søndag

Am Sonntag in der Nordosthälfte häufig stark bewölkt, hier und da zeitweise etwas Sprühregen oder Schneegriesel. Sonst nach zuweilen zäher Nebel- oder Hochnebelauflösung meist sonnig. Nur in den Niederungen gebietsweise ganztägig trüb. Höchstwerte bei anhaltendem Nebel meist um oder etwas unter 0 Grad, ansonsten zwischen 2 und 6 Grad mit den höchsten Werten an den Küsten und den Rhein entlang. Überwiegend schwacher Wind um Ost, im Bergland teilweise böig auffrischend. Im Nordosten meist nördlicher Wind.
In der Nacht zum Montag häufig dicht bewölkt oder erneut Ausbreitung von Nebel und Hochnebel. Im Osten lokal geringfügiger Regen oder einzelne Schneeflocken. Nur im Westen und Südwesten sowie in höheren Lagen gebietsweise längere Zeit klar. Tiefstwerte zwischen 0 und -5 Grad, im Süden und in höheren Lagen mäßiger Frost bis -8 Grad. Unmittelbar an der Küste frostfrei.

Overmorgen, mandag

Am Montag im Osten wechselnd bis stark bewölkt, aber kaum Regen oder Schnee. Ansonsten häufig sonnig und trocken, nur regional ganztags neblig-trüb. Gegen Abend im Nordwesten Wolkenverdichtung, aber noch überwiegend trocken. Höchstwerte 1 bis 6 Grad an der Nordseeküste bis 8, bei zähem Nebel sowie im höheren östlichen Bergland -2 bis +1 Grad. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen´, an der Nordsee abends auflebend.
In der Nacht zum Dienstag von Nordwesten Bewölkungsverdichtung und aufkommender Niederschlag, gegen Morgen allmählich die Donau erreichend. Im Nordwesten dabei meist Regen, ansonsten teils gefrierender Regen, teils Schnee mit Glättegefahr. In der Südhälfte zuvor neblig-trüb, in den Alpen gering bewölkt. Tiefstwerte im Norden zwischen +5 und 0 Grad, sonst verbreitet frostig zwischen 0 und -7 Grad. An der Nordsee einzelne stürmische Böen, dabei Winddrehung von Südwest auf Nord.

Tirsdag, 01.12.

Am Dienstag viele Wolken und bis an die Alpen vorankommende Niederschläge. Im Bergland durchweg, im Osten und Süden auch bis in tiefere Lagen teilweise als Schnee oder Schneeregen. Höchstwerte 0 bis 5, im Nordwesten bis 9 Grad, im Bergland und in Ostbayern leichter Frost. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nord, im Osten um Süd, an den Küsten noch steife Böen, exponiert sowie im höheren Bergland auch einzelne stürmische Böen.
In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt und in der Mitte und im Süden zeitweise Schneefall, in tiefen Lagen Schneeregen. Nach Norden und Westen nachlassende Niederschläge. Tiefstwerte in der Nordwesthälfte +4 bis 0 Grad, in der Südosthälfte 0 bis -4 Grad. Gebietsweise Glätte durch Schnee, Schneematsch oder gefrierende Nässe.

Quelle: DWD

Snemelding Tyskland
lør
søn
man
tir
ons
tor
Skivejr
Vurderinger

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Søgeresultater

%name% %region%
%type% %elevation%